Allgemeine Geschäftsbedingungen 

  1. Geltung
    Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Mag. Gerlinde Huber (Kraftstoff) und den VerbraucherInnen, die über unseren Shop Waren einkaufen. Die Vertragssprache ist deutsch. VertragspartnerIn ist:

Mag. Gerlinde Huber – Kraftstoff
Schubertstraße 11
4600 Wels

office@kraftstoff.co.at
Tel.: +43(0) 650/4305978
UID-Nr.: 680 975 88

  1. Angebot und Vertragsabschluss
    Unser Angebot im Internet stellt eine unverbindliche Aufforderung dar, Waren zu kaufen. Wenn die Bestellung der Kundin/des Kunden bei uns eingelangt ist, wird sie/er über die von ihr/ihm bekannt gegebene E-Mail-Adresse vom Eingang der Bestellung verständigt (Empfangsbestätigung). Diese Verständigung stellt noch keine Annahme ihres/seines Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt erst mit Versendung der Auftragsbestätigung zustande.
  2. Preise und Versandkosten
    Alle von uns genannten Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und Verpackungskosten – Preisirrtümer vorbehalten. Ist der korrekte Preis höher, wird Kontakt mit dem Kunden aufgenommen; ein Vertrag kommt in diesem Fall nur zustande, wenn der Kunde zu dem tatsächlichen Preis kaufen möchte. Ist der korrekte Preis niedriger, so wird dieser Preis berechnet.
    Wir versenden unsere Ware innerhalb Österreichs, nach Deutschland, in die Schweiz, nach Slowenien, Ungarn, Belgien, in die Niederlande, nach Luxemburg, Dänemark, Polen,  in die Slowakei und nach Tschechien primär mit GLS. Wir behalten uns vor, gegebenenfalls auch auf andere Versandpartner auszuweichen. Versandkosten sind im Preis nicht enthalten – sie fallen separat an:

Selbstabholung:

Sie haben die Möglichkeit die bestellte Ware während der Öffnungszeiten in unserem Geschäft abzuholen. Hierbei fallen keine Versandkosten an. Sofern nichts anderes vereinbart wurde, wird die Ware max. 10 Tage hinterlegt. Falls sie in diesem Zeitraum nicht bezahlt und abgeholt wird, wird die Bestellung storniert.

Versandkosten innerhalb Österreich:

€ 3,90 (ab einem Einkaufswert von € 100,- versandkostenfrei)

Versandkosten Europaweit:

Deutschland: € 7,90 (ab einem Einkaufswert von € 180,- versandkostenfrei)

Slowenien, Ungarn, Belgien, Luxemburg, Dänemark, Polen, Slowakei, Tschechien: € 9,80

Alle andere Länder: nur auf Anfrage

  1. Lieferzeiten/Verfügbarkeiten
    Lagerware versenden wir innerhalb von 1-4 Werktagen nach Zahlungseingang. Bei allen Bestellungen, die nicht innerhalb von 1-4 Werktagen versendet werden (z. B. bei Ware, die nicht auf Lager liegt und nachgeordert werden muss), informieren wir Sie umgehend über den geplanten Liefertermin. Sollte die Lieferzeit mehr als 4 Wochen betragen oder wird der angekündigte Termin um mehr als 2 Wochen überschritten, räumen wir Ihnen das Recht ein, vom Kauf zurückzutreten. Bereits geleistete Zahlungen werden rückerstattet. Kraftstoff trägt keine Verantwortung bei Vorliegen von Lieferhindernissen im Bereich von Zulieferern oder Herstellern.
  2. Zahlungsbedingungen
    Kraftstoff akzeptiert folgende Zahlungsarten: Vorkasse, PayPal, Kreditkarte (über PayPal – auch ohne Registrierung möglich).
    Ist keine andere Zahlungsart vereinbart, verpflichtet sich der Kunde zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bereits nach Bestellung. Die Lieferung der Ware erfolgt erst nach Zahlungseingang. Sofern nach Bestelleingang unsererseits die Lieferung eines Teiles oder der gesamten Ware nicht möglich sein sollte, wird der entsprechende Betrag nicht abgebucht bzw. umgehend zurück überwiesen.
    Wählt der Kunde Zahlung per Vorkasse, so hat er innerhalb von 7 Tagen Zeit, die Überweisung auf unser angegebenes Konto zu tätigen. Nach Ablauf dieser Frist wird eine noch nicht bezahlte Bestellung storniert.
    Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Kraftstoff.
  3. Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Widerrufsfolgen
    Besteller, die Verbraucher iSd Konsumentenschutzgesetzes sind, können binnen einer Frist von 14 Werktagen ab Erhalt der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag (oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung) zurücktreten. Die Frist beginnt mit dem Tag des Eingangs der Ware zu laufen.
    Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird, Samstage zählen nicht als Werktage.
    Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen.
    Die Ware sollte in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.
    Das Rücktrittsrecht gilt nicht für Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden und die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, also für auf Kundenwunsch zugeschnittene Stoffstücke.
    Ausnahme: Für Stoffstücke ab einer Länge von 1 m gewähren wir dennoch ein Rücktrittsrecht.
  4. Gewährleistung
    Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche können bei folgender Adresse geltend gemacht werden: Schubertstraße 11, 4600 Wels. E-Mail: office@kraftstoff.co.at
  5. Eigentumsvorbehalt
    Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Im Falle des Zahlungsverzuges des Kunden sind wir berechtigt, unsere Rechte aus dem Eigentumsvorbehalt geltend zu machen- Es wird vereinbart, dass in der Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts kein Rücktritt vom Vertrag liegt, außer wir erklären den Rücktritt vom Vertrag ausdrücklich.
  6. Datenschutz
    Der Kunde stimmt zu, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung sowie zum Abruf einer Auftragshistorie vom Webshop-Betreiber personenbezogene Daten des Kunden gespeichert werden (Name, Adresse, E-Mail- und IP-Adresse). Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt nur insoweit, als das zur Vertragsabwicklung notwendig ist. Eine Weitergabe der Daten erfolgt insb. in folgenden Fällen:
    * Adressdaten an Versandunternehmen zwecks Lieferung
    * Zahlungsdaten an Kreditinstitute bzw. Zahlungsintermediäre zur Abwicklung von Zahlungen.
    * O.g. Daten an Inkassounternehmen bei Abtretung der Forderung.
    Genauere Informationen hierzu finden sie auf unserer Website unter dem Menüpunkt Datenschutzrichtlinien.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.